Info’s für die Straßenmaler

An dieser Stelle stellen wir wichtige Informationen für die teilnehmenden Straßenmaler bereit:

  • Ab 10 Uhr kann man sich in der Touristik anmelden und seine Kreise abholen. Genaue Infos gibt es hier.
  • Gemalt wird in verschiedenen Altersgruppen.
  • Damit es fair ist, dürfen auch keine älteren Künstler am Bild mitmalen. Sonst wird die Altersgruppe dem Helfer entsprechend angepasst.
  • Damit die Jury es einfacher hat die Bilder zu finden, muß entsprechend der Altersgruppe in der vorgegebenen Straße gemalt werden. Ansonsten kann im schlimmsten Fall keine Bewertung erfolgen.
  • Die Startnummer, der Name und das Alter sollen deutlich neben das Bild geschrieben werden.
  • Abgedeckte Bilder können wir leider nicht berücksichtigen

 

Straßen-Einteilung der Maler:

  • Bis 5 Jahre: gemalt wird in der Oberstraße
  • 6 bis 8 Jahre: gemalt  wird in der Oberstraße
  • 9 bis 12 Jahre: gemalt wird in der Niederstraße
  • 13 bis 15 Jahre: gemalt wird in der Österstraße
  • ab 16 Jahre: gemalt wird in der Österstraße

 

Gemalt werden soll immer vom Mittelstreifen in Richtung Bordstein, möglichst auf einer Seite.

  • Oberstraße – vom Marktplatz aus gesehen links.
  • Österstraße – vom Marktplatz aus gesehen rechts.
  • Niederstraße – vom Marktplatz aus gesehen links.

Zwischen den Gemälden nicht zuviel Leerraum lassen – jedoch soviel , dass man sich nicht gegenseitig stört.

Bewertung der Gruppen:

  • bis 5 Jahre: erfolgt ab ca. 14:00 Uhr
  • 6 bis 8 Jahre: erfolgt ab ca. 14:30 Uhr
  • 9 bis 12 Jahre: erfolgt ab ca. 15:00 Uhr
  • 13 bis 15 Jahre: erfolgt ab ca. 16:30 Uhr
  • ab 16 Jahre: erfolgt ab ca. 17:00 Uhr

Falls noch Kreide benötigt wird, bitte untereinander die Kreide tauschen , oder in der Touristik am Marktplatz Nachschub holen. Übrige Kreide bitte hier auch wieder abgeben.

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, einen Eisgutschein und einen tollen Button vom Straßenmalerfest. Diese erhalten Sie gegen 17:30 Uhr an der Touristik am Marktplatz.

Die Siegerehrung ist um 18:00 Uhr vor dem Rathaus.

Viel Spaß und Erfolg wünschen alle Beteiligten!