Streetfood-Festival am 09. Juni 2018 von 12-17 Uhr

Am Samstag, den 09. Juni 2018 erwarten Sie unsere 10 Profimaler, zwei besondere Künstler-Vorstellungen und einige Leckereien (Burger, Asia-Food, Crepes, Süßigkeiten, Stockbrot, Cocktails, Waldcafe, usw.). Die Medebacher Innenstadt ist ab 12 Uhr gesperrt und alle Künstler sowie Aussteller werden vom Rathaus auf der Oberstraße in Richtung Evangelische Kirche zu finden sein. 

Als besonderen Künstler konnten wir den Accordionisten Filip Erakovic gewinnen!

Filip Erakovic wurde 1988 als Sohn einer Musikerfamilie geboren. Im Alter von neun Jahren begann er Akkordeon zu spielen. Bereits mit elf Jahren gab er seine ersten Konzerte in seiner Heimatstadt und nahm an Wettbewerben teil.

Nach Abschluss des Musikgymnasiums in Serbien begann er 2007 sein Studium an der Folkwang Musikhochschule Essen (heute Folkwang Universität der Künste) bei Frau Prof. Mie Miki und schloss bei ihr den Master mit Auszeichnung ab. In seiner Karriere hat er über 30 Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen, so z. B. den Arrasate Hiria und Tropheo Mundiale in Spanien, den internationalen Akkordeonwettbewerb Klingenthal in Deutschland, den Luxembourg AccArt Wettbewerb, den Akkordeonwettbewerb in Poprad in der Slovakai sowie den Tropheo Mundiale und den Bundeswettbewerb in Serbien.

Filip Erakovic war auch Stipendiat der Alfred und Cläre Pott-Stiftung, der Werner Richard-Dr. Carl Dörken Stiftung, der Oscar und Vera Ritter-Stiftung, des Vereins Yehudi Menuhin-Live Musik Now und des Lions Clubs Essen. Als einer der besten und begabtesten jungen Künstler durfte er im Jahr 2011/2012 eine Tournee der bekannten Konzertreihe „Best of NRW“ spielen. Als Solist hat er zudem mit dem Folkwang Kammerorchester, dem Kammerorchester der Universität G. Lettimi und mit der Nordwestdeutschen Philharmonie gespielt. Er stand auf Bühnen in Serbien, Bulgarien, Tschechien, der Slowakei, Italien, Deutschland und Spanien. Sein Solo-Recital wurde von dem Sender WDR 3 live übertragen.

In Zusammenarbeit mit Komponisten hat er verschiedene Werke uraufgeführt. Zum Beispiel hat er die europäische Uraufführung des Werks „Mi-Ko” von Toshio Hosokawa, das für ein Akkordeontrio geschrieben ist, gespielt. Filip Erakovic hat an vielen Meisterklassen von berühmten Professoren teilgenommen, wie Teodoro Anzellotti, Janne Rättya, Leon Fleischer, Georg Fridrich Scheck, Vladimir Murza, Anatoly Kusjakow, Radomir Tomic und Vojin Vasovic.

Weitere Informationen unter: www.filiperakovic.com

Aktuelle Set-Liste für das Straßenmalerfest:

  • Populäre Welt Musik:
    • Astor Piazzolla
      • Adios Nonino
      • Liebertango
      • S.V.P
    • El choclo
    • Besame mucho
      • Spiel Klezmer
    • Unto Jutila- Une visite francaise
    • Eugene Bozza- Reves d’enfant
    • A.Verchuren- Müsette
    • Que sera sera
    • Klezmer- Shalom Alechem,Tates Freilach, Harrys Freilach,7:40, Mazel Tov, Der Mirjambrunnen,
    • Bei mir bistu shen, Rad Halaila, Di Grine Kuzine, Der Rebe Elimelech,
    • Dodi Li
    • From Sunrise to Sunset
  • Klassische Musik:
    • J.Ph.Rameau – Gavotte mit variationen
    • J.Haydn: Sonate C dur Hob XVI Nr 37

 

Um 16 Uhr bietet die Street Dance Academy aus Medebach, Winterberg und Korbach eine besondere Darbietung vor dem Rathaus. 
Die Tanzlehrerin Tina Hellwig war schon Vize deutsche und Vize internationale Meisterin.

Ganz aktuell wurde die Street Dance Academy 3. bei den Westdeutschen Meisterschaften am 3. Juni in Gütersloh! 
Weitere Infos erhalten Sie auf der Facebook-Seite der Street Dance Academy!

Um 17 Uhr machen wir eine kleine Pause und ab 19 Uhr geht es dann weiter mit der Beach-Party auf dem Marktplatz mit Mallorca-DJ Micha!

Wir wünschen allen Besuchern tolle Stunden und wundervolle Erlebnisse!